Datum Ereignis
15.01.2022

„Nichts ist so beständig wie der Wandel“ (Heraklit von Ephesus, 535-475 v. Chr) - passend dazu die letzte LOOPAHEAD Statusmeldung : „Dann war’n es wieder zwei“ !

LOOPAHEAD und Covid-19. Sicherlich kein Band-Einzelschicksal. Und natürlich „an unimportant thing for mankind“.

Es ergab sich nun mal so, dass sich Udo Lummer, Paul-Gerhard Lange und Uli Twelker, just zum Start der Covid-Welle entschlossen aus dem erfolgreichen Duo ein Trio zu machen.
Die Chemie passte, und wir entwickelten ein neues Konzept für die Band, probten neue Songs, arbeiteten im Studio, machten Photos im Studio von Peter Wehowsky, produzierten Videos nur um letztlich zu erkennen, dass das alles vergebliche Mühe war.
Shit. Covid sucks.
Zeitweise hatten wir mit Michael Pohl sogar ein viertes Bandmitglied, das sich um die Technik des neuen Konzepts kümmern sollte.

Und nun gab es plötzlich keine Auftrittsmöglichkeiten mehr um dieses Konzept auf die Bühne zu bringen.
So, what to do?

So kam es Anfang 2020 zur Idee „wir setzen uns ein musikalisches Denkmal“. Und es ging, nach langer Diskussion – aber das wäre eine interessante, andere Geschichte - ins Studio. Nicht um diese Hommage an letztlich JJ Cale „live“ auf die Bühne zu bringen, sondern aus Lust an Musik und um zu zeigen was so geht. Es sollte ein reines Studio-Projekt werden.
Und 2020 entstand so in mehrmonatiger, intensiver Arbeit die mittlerweilen 3-fach preisgekrönte CD „Approaches JJ Cale“.
Nicht nur ein akustischer, sondern mit dem Video „Jailer“ (gibt’s bei Youtube und etwas weiter unten auf dieser Seite) auch ein optischer Vorzeiger.

Es gab einige, wenige Gigs im Jahr 2020 und 2021. Einige waren sehr gut. Andere waren nicht so toll, manche katastrophal, Covid sucks. Gigs leben doch auch durch Interaktion mit dem Publikum. Aber nichtsdestowenigertrotz wurde einmal die Woche eisern geprobt, unter Beachtung der entsetzlichen Bestimmungen natürlich. Sitzen 3 Musiker mit Maske im Proberaum, Puuuh. Dennoch, neue Songs kamen ins Repertoire.
Aber diese Songs entwickelten sich mehr und mehr in eine leise, sensible und akustische Richtung. Da passte plötzlich die Instrumentierung und die Besetzung nicht mehr.
Und Uli Twelker entschied sich kürzlich aus der Band auszusteigen.
In aller Freundschaft natürlich oder, wie es Uli ausdrückte, „no hard feelings“ und „Ich bin doch mehr der Schlagzeuger als der Percussionist und vermisse meine Bassdrum und meine Hi-Hat“.

Aber das Schöne ist, alle sind’s zufrieden und der Musik von LOOPAHEAD wird’s gut tun.

Und irgendwie ist jetzt alles wie vorher, was ja nicht das schlechteste ist.
Die neuen, alten LOOPAHEAD, beide Musiker jetzt schon jenseits der 50, gibt’s dann hoffentlich am 19.03.2022, natürlich mit einer Überraschung, im TAT in Bielefeld.

If Covid stops sucking.
Neuigkeiten dann zeitnah ….

22.01.2022

Ein Artikel anlässlich des Gewinns der Rock- und Pop-Preise aus der Lippischen Landeszeitung

23.12.2021

Nach 2017 sind wir wieder Gewinner des Deutschen Rock- und Pop-Preises. In 3 Kategorien wurden wir nominiert und ausgezeichnet. Es gab einen Preis in der Kategorie Bestes Studio-Album, bestes Musik-Video und bestes Booklet/Cover. Das erfreut in diesen schweren Zeiten umso mehr.




20.12.2021 >

Das preisgekrönte Video "Jailer" aus der CD "Approaches JJ Cale"

29.10.2021

Konzert im Jazzclub Bielefeld. Da noch in der 3-er Besetzung, Und auf dem Bild ist Tino Ludwig am Tenorsaxophon zu sehen. Er stieg für ein paar Songs ein.

16.10.2021

Sehr schönes Konzert in der kleinen aber feinen Deele in Brosen. Das Publikum und wir waren geradezu ausgehungert nach Musik. Feiner Abend. Photos von Jürgen "Blueslover" Achten

16.10.2021

Der Artikel zum Gig

10.07.2021

Lange Zeit seit dem letzten Eintrag vergangen. Wir sind mittlerweilen geimpft, 2 mal, (Stand Jan.2022 3 mal). Und die ersten Gigs haben wir auch schon hinter uns. Und der erste Eintrag ist gleich eine Entschuldigung. Sorry, aber das war Karma."

11.06.2021

Ein gutes Konzert in den einst königlichen Kuranlagen von Bad Rehburg, der Romantik. Gastgeber war der Kulturverein Bad Rehburg. Hier ein Bild vor dem Gig.

04.06.2021

Ein Brief von Mike Kappus, dem ehemaligen Manager von JJ Cale. Er bedankt sich für unsere CD.

28.03.2021

Konzert in der wunderbaren Marienkirche in Herford. Mit herausfordernder Akustik. Covid-19 Konzert halt, bedrückend, einschränkend, aber auch schön. Die Vernissage von Weizenfeld, die wir begleiteten, hätte einen besseren Zeitpunkt verdient.

22.11.2019

LOOPAHEAD bei der Buchvorstellung von Kneipen, Kult und Kakerlaken"

14.11.2019

LOOPAHEAD demnächst mit Verstärkung - Nicht nur anzahlmässig :-)"

04.07.2019 >

Der Klassiker von B.B.King, "The Thrill Is Gone"

18.06.2019

LOOPAHEAD im Web-Radio"

29.12.2018 >

Akustik-Gitarren-Cover des alten Ray Charles Songs "Halleluja I just love her so"

2.12.2018

LOOPAHEAD-Artwork aus den Jahren 2014 - 2018

05.09.2018

Eric Clapton spielte diesen Song auf seiner diesjährigen Sommertour. Ein von JJ Cale unveröffentlichter Song."

11.08.2018

Cajun Moon - Klassiker von JJ Cale"

01.08.2018

Free Falling - Tom Petty Song in unserer Interpretation"

10.01.2018

Schöne Rezension im Musiker-Magazin"

17.12.2017

Ein paar Bilder von der Siegerehrung beim"Deutschen Rock-und Pop-Preis 2017"

09.12.2017

Heute fand die Preisverleihung des "Deutschen Rock- und Pop-Preises 2017" in der Siegerlandhalle in Siegen statt. LOOPAHEAD war in 2 Kategorien nominiert. Volles Haus, gutes Publikum und wir haben einen 1.Platz und einen 2.Platz belegt. Und wir freuen uns sehr.



08.12.2017

Schöner Artikel in der Lippischen Landeszeitung. Und es kommt es Vorfeude für morgen auf.

30.11.2017

Bei Stephan Schüler im Radio Bielefed. Lockerer, entspannter Sendetermin. Wir haben erstmalig mit akustischen Instrumenten und dem Looper LIVE gespielt. Ein eigenen Bluessong von der ersten CD : Strolling Around.

14.10.2017

BREAKING NEWS – LOOPAHEAD Nominierung für den 35. Deutschen Rock & Pop-Preis 2017 Die Jury hat im Rahmen ihrer Anhörung von zahlreichen eingesandten Musikbewerbungen entschieden, LOOPAHEAD mit einem der ersten 3 Plätze des 35.Rock-und Pop-Preises 2017 für die Kategorien Beste Experimentalband (CD1 Close To The Blues) und beste Cover/Revivalband (CD2 The Other Side Of LOOPAHEAD) auszuzeichnen. Somit sind beide LOOPAHEAD CDs des Jahres 2017 für diesen bedeutenden und renommierten Preis nominiert. Die Preisverleihung findet am 9.12.2017 in der Siegerlandhalle in Siegen statt. Karten für diese Veranstaltung gibt’s demnächst.

31.08.2017

SOUNDS OF SCHILDESCHE. LOOPAHEAD spielte im Spökes. Netter Abend, gutes Konzert.

30.08.2017

Sehr schöne Rezension unserer neuen CDs bei Radio KC-Europa

12.08.2017

LOOPAHEAD bei Amazon, iTunes und weiteren 200 Downloadportalen weltweit erhältlich. Alle 3 LOOPAHEAD CDs, auch die beiden "Neuen", "Close To The Blues" und "The Other Side Of LOOPAHEAD".

11.08.2017

LOOPAHEAD bei SOUNDS OF SCHILDESCHE. Tolles Stadtfest mit viel Musik.

10.08.2017

Sendeplan des Deutschlandfunks. LOOPAHEAD im Kulturprogramm FAZIT.

28.07.2017

Seit heute bei Amazon, iTunes und weiteren 200 Downloadportalen weltweit erhältlich. Alle 3 LOOPAHEAD CDs, auch die beiden "Neuen", "Close To The Blues" und "The Other Side Of LOOPAHEAD".

23.05.2017

Das C.ult Programm für den Leinewebermarkt 2017. Wir sind dabei.

22.05.2017

Ein Zusammenschnitt der 2017 LOOPAHEAD CD "The Other Side Of LOOPAHEAD"

21.05.2017

Ein Zusammenschnitt der 2017 LOOPAHEAD CD "Close To The Blues"

23.03.2017

Heute ist die Spendenquittung aus Bethel eingetroffen. Nochmal ein herzliches Dankeschön an die Spender vom Bielefelder Golfclub.

19.03.2017

Ein trauriger Tag. Chuck Berry ist tot.

17.03.2017

Ein Abend mit LOOPAHEAD in der Walkenmühle in Lemgo.

09.03.2017

Benefizkonzert zugunsten des Betheler Kinderhospizes im Bielefelder Golfclub.

30.01.2017

Spontanes Video auf der Route 66.

04.12.2016

Aus dem Lifehause in Stemwede wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit.

18.11.2016

Ein Ray Charles Song. Mal völlig neu interpretiert.

08.11.2016

Neu im LOOPAHEAD Setup. Duesenberg Fairytale Lapsteel.

14.10.2016

Ein Bild vom Konzert. Ging gut ab. Sachverständiges, interessiertes Publikum.

06.10.2016

Heute sind wir im Lebenslang in Bad Salzuflen.

11.09.2016

Wir freuen uns auf die BLUE NIGHT.

31.08.2016

Ein Titel für die neue LOOPAHEAD-CD ist eine Hommage an Ray Charles und seinen Titel "Georgia on my mind" . Wir haben eine ziemlich ungewöhnliche Produktion gemacht. Mit Schwerpunkt auf akustischer Guitarre und Alt-Saxophon. Die Aufnahme entstand in entspannter Atmosphäre in meinem Studio. Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass wir Tino Tino (Tino Ludwig) dazu gewinnen konnten sein wunderbares Alt-Saxophonspiel beizusteuern. Die Live-Photos sind von Juergen Blueslover und Karo Achten aus dem LOOPAHEAD-Fernsehkonzert im Kanal21. Danke an die Beiden. Hier nun der Titel, der auf Youtube zu hören und zu sehen ist

20.08.2016

Die Baseballkappe in der Farbe weiss mit LOOPAHEAD Logo kann über Kontakte bestellt werden. Kostet € 22. Selbstkostenpreis.

12.08.2016

06.08.2016

Das "alte" Loopersetup war sehr schwer und sperrig und ich konnte es alleine nur sehr schwer transportieren. Also machte ich aus einem schweren Teil 3 leichte Teile.
Und schon geht's :-) Und besser aussehen tut es auch.

27.07.2016

DER Klassiker Georgia on my mind

03.07.2016

Konzert in Eckardtsheim. Trotz Fussball war das Konzert anfangs ganz gut besucht.

Dann aber MUSIK gegen FUSSBALL 0:1

28.06.2016

PG Langes neuer Bass. Superoptik und -sound. Wird am Sonntag, den 3.7.2016 dem pp Publikum in Eckardtsheim präsentiert.

27.05.2016

Ankündigung des Senders "nrwision" über Ausstrahlungstermine

25.05.2016

Die Vorbereitungen laufen. Morgen eine Übungsession für das Konzert am 2.6.2016 auf dem Abendmarkt in Bielefeld. Da spielen wir - wenn es morgen klappt -zum ersten Mal unseren neuen Akustikset. Daumen drücken bitte.

01.05.2016

Heute mal 'ne Akustik_Version für LOOPAHEAD produziert. Demnächst Live'

06.04.2016

Das war ein gelunges Konzert von LOOPAHEAD mit den Gästen Andrea Limpke(voc), Andy Grünert(harp) und Tino Ludwig(sax). Wir hatten 'ne Menge Spass auf der Bühne.

20.03.2016

Ein Ausflug in den Bielefelder Jazzclub. Eine feine Bluessession mit Andy, Paul-Gerhard,Sven, Tino, Shorty und Udo.

13.03.2016

Die Vorbereitungen für das Fernsehkonzert am 6.4.2016 laufen. Zwischendurch mal ein Solo-Ausflug. Tears in Heaven von Udo Lummer

26.02.2016

Übungsabend für das Fernsehkonzert im April.

29.01.2016

Keine Live-Auftritte im Moment. Wir arbeiten an einer neuen CD. Titel : 12 bars. Na ja, und ab und an spielen wir mal auf 'ner Session. Wie hier am 17.1.16 bei der Bluesbörse im Jazzclub Bielefeld. Photo von Jürgen Blueslover.

14.01.2016

Gestern hatten wir die Gelegenheit uns mal die Produktionsstätte der grossartigen Sandberg Bässe in Braunschweig anzuschauen. Danke Holger, für den freundlichen Empfang.
PG hat sich vor Ort das Holz für seinen neuen 5 Saiter ausgesucht und wird sich in Kürze sein neues Instrument bei einem recht bekannten Musikshop abholen können.

26.12.2015

In diesem Sinne ....

24.12.2015

Wir haben es gewusst. Weihnachten kommt. Hier & Heute die Loopahead-Version von Run,Run,Rudolph.

09.12.2015

Vorbereitung auf das Konzert als "Opener" im Minchens am Freitag. Nach Osnabrück haben wir so einiges umgestellt.

Die Drums aus dem Looper kommen jetzt nicht mehr so vordergründig rüber.

08.12.2015

Wir sind schon überrascht, wieviele Klicks wir auf unserer Webseite haben. Seit gestern waren es mehr als 12.000

22.11.2015

Am Mittwoch sind wir in Osnabrück. Ein Privatkonzert der besonderen Art.

Näheres demnächst auf dieser Seite.

19.11.2015

Die Eintrittskarten für das Konzert am 21.4.2016 sind da.

Bestellen unter PGLange@teleos-web.de oder webmaster@loopahead.de

See you'll

13.11.2015

Wie schön könnte das Leben sein. Wir sind fassungslos ....

06.11.2015

Nach ein paar Wochen im Süden Europas geht es jetzt wieder los.

Demnächst vermutlich ein paar Überraschungen.

11.10.2015

Wir ärgern uns schon über einige Ignoranten, die nicht erkennen, dass unsere Livemusik tatsächlich "live" ist. Da gibt es nix aus der Konserve, alle Instrumente - natürlich ohne das Schlagzeug - sind von Hand gespielt. Keine Playbacks oder Musikkonserven.

25.09.2015

BLUE-NIGHT Bad Oeynhausen mit Tausenden von Besuchern. War ein guter Gig.

20.09.2015

Heute haben wir bei der Bluessession im Jazzclub Bielefeld mitgespielt. Mit Unterstützung von Andy Grünert(Harp) und Dieter Kozak(KB).

14.09.2015

Morgen Übungsabend. Neu im Programm : Ein alter Song. Route 66 in einer ziemlich jazzigen Version.

Steht auf der Videoseite.

05.09.2015

Heute spielen wir auf einer privaten Geburtstagsfeier. Buchungsanfragen für derartige Veranstaltungen bitte über Kontakte auf der Webseite.

24.08.2015

Da hätten wir nie mit gerechnet.

24.08.2015

Mal ein Blick auf "alte" Instrumente.

21.08.2015

Wer im vorigen Jahr dabei war weiss, was das für ein toller Abend war.

Unbedingt vormerken.

19.08.2015

Heute haben wir mal einen Klassiker bei Youtube eingestellt. Route 66.

08.08.2015

Ich besuchte das Abschiedskonzert von King Size Taylor. Er hatte die Originalband von 1964 am Start. Mit denen hatten PG und ich mit den Green Onions zusammen in einem Programm gespielt.

War ein toller Abend.

28.07.2015

Seit Tagen schauen wir auf den Wetterbericht.
Na gut, es geht schon besser, aber richtig schlecht ist das Wetter am Donnerstag nicht vorhergesagt.
Jedenfalls kein Grund auf dem Sofa zu bleiben. Wir sind auf alle Fälle um 19:00 auf dem Klosterplatz startklar.

Wir werden ein blueslastiges Programm spielen.

23.07.2015

Heute habe ich mal ein Plakat "Old School" gemacht.
Mir gefällt's gut.

Kann man sich auf der Download-Seite runterladen. Bitte schön, da nicht für.

20.07.2015

Die Ankündigung des Konzerts auf dem Abendmarkt am Klosterplatz in Bielefeld.

Daumen drücken für gutes Wetter bitte.

18.07.2015

Wenn das Konzert so wird wie im Vorjahr dann wird es grossartig. Kommet zu Hauf, LOOPAHEAD bringen Psalter & Harfe mit in den Kurpark.

14.07.2015

Seit gestern steht der Termin für das Fernsehkonzert im Kanal 21
Es wird der 6.4.2016.

Ist zwar noch ein paar Tage hin aber trotzdem schon mal vormerken bitte.

27.06.2015

Das war mal ein gelungener Abend. Ausverkauftes Konzert im Rahmen des "Diner en blanc" in der Wandelhalle
des altehrwürdigen Kurparks von Bad Oeynhausen. Vor uns spielte das Staatsbad-Orchester.
Das phantastische, musikbegeisterte und sachkundige Publikum liess uns erst nach 3 Zugaben von der Bühne.
Trotz Überschreitung der Polizeistunde. :-)

23.06.2015

Diese 1975er-Stratocaster macht in Bad Oeynhausen ihren ersten Live-Gig mit den "neuen" Fender Texas Pickups.Heute gab es einen Test. Nicht am Looper sondern an den Fender Amps. Klingt sensationell.

22.06.2015

Wir hören gerade, dass das Konzert - im Rahmen des Diner en blanc am 27.6.2015 in Bad Oeynhausen - ausverkauft ist. Wer keine Karten hat, hat keine Möglichkeit an diesem Abend teilzunehmen.

19.06.2015

Zusammenpacken für den Gig heute Abend im "Grünen Baum". Immer wieder schön.

15.06.2015

Das wird ein leckerer Abend.

11.06.2015

Ankündigung von C.ult für die Konzertreihe im Juli.

06.06.2015

Erster Titel der neuen Blues-CD wird Morning Coffee Blues werden.

04.06.2015

Heute beginnen die Aufnahmen für eine lupenreine, semi-akustische Blues-CD. Das Studio ist eingerichtet.

03.06.2015

Heute habe ich meine 1975er Stratocaster von JayDee abgeholt. Er hat Fender Texas Pickups und ein Roland GK3 auf ein neues Pickboard montiert(Links oben). Die Gitarre klingt traumhaft. und steht jetzt im Studio (Rechts oben). Ich hab sie mal an einen 1975 Fender Super Reverb (abgenommen mit einem Shure SM57) und an einen Custom Shop Reverb DeLuxe (abgenommen mit einem Brauner Phantom) angeschlossen. Sehr viel Druck. Das GK3 muss allerdings noch etwas höher kommen.

Jetzt habe ich eine Alternative zu meiner Tele mit GK3 (Mitte unten).

01.06.2015

Udo Lummer zu Besuch beim Talk bei Radio Bielefeld. Moderator : Andreas Liebold. Thema : Die Musikszene in Bielefeld.